LandWERTschaftstag

An diesem Tag wird es erstmals am Tuniberg einen LandWERTschaftstag in Freiburg-Opfingen geben. Geplant ist Information und Verkauf direkt auf den Betrieben. Es soll Unterhaltung für Kinder und die Familie geben. Ebenso ist für Bewirtung gesorgt. Beginn ist ab 11 Uhr vorgesehen. Zur Eröffnung wird unter anderem die Staatssekretärin im Landwirtschaftsministerium Baden-Württemberg, Friedlinde Gurr-Hirsch, erwartet.

Unsere Förderer

Programm (Stand 2.9.), Öffnungszeiten von 11 Uhr bis 17 Uhr

Lehr- und Versuchgarten

Führungen um 12 Uhr, 13 Uhr, 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr

Obstverkauf (Apfel, Birne, Zwetschge eventuell)
Obstsortenverkostung/Ausstellung
Saftverkostung (Prunot, Apfel-Perle, Apfel-Kirsch-Saft, Apfelsaft)

Gäste

Bio-Musterregion Freiburg stellt sich vor

Landwirtschaftliches Bildungszentrum Hochburg stellt sich vor

Anfahrt über Wippertskirch

Parkplätze vorhanden

Ferienhof Walter

Apfelrundgang mit Heiko Walter, 12 Uhr, 14 Uhr, 16 Uhr

Hofladen zum Verkauf geöffnet

Hofcafé mit Bewirtung geöffnet

Präsentation Escape-Walk "Weingeheimnis"

Es gibt ferner Obstkuchen, Apfel-Flammkuchen und Waffeln mit Apfelmus

Adresse: Wippertskirch 2


Parkplätze vorhanden




Weingut Bader

Rebführungen

Trauben pressen

Gäste

Imker Karl-Heinz Eilers

Bienenführungen 11 Uhr, 13 Uhr, 15 Uhr, 17 Uhr

Verkauf von Honig, Met, Propolis, Bienenwachskerzen

"Kuki's Flammkuchen"

Hänsler's Obst & Gemüselädele Waltershofen

Präsentation mit Gemüsestand

Saftschorle und Pestobrote (u.a. Basilikum und Karotten)

Kinder können Gemüse erraten und erhalten ein Präsent

Adresse: Wippertskirch 4

Parkplätze vorhanden


Mühlenhof St.Nikolaus

Angebote auf dem Mühlenhof:

-Betriebsführung auf dem Mühlehof mit den Tieren: Hühner und Schafe füttern, Ponys streicheln, bunte Eier finden. Vorträge über Zweinutzungshühner, alte Nutztierrassen und Naturschutz in der Landwirtschaft. Vorgestellt wird vor Ort auch der Lieferservice "regional bringt's".

Gäste:

"Badenhanf" stellt vor: Vielseitige Verwendung von Nutzhanf. Von Nahrung, über Baustoff, Seilherstellung bis Medizin. Praktische Vorführungen zum Mitmachen. Mit Fachleuten aus Deutschland und der Schweiz.

Gärtnerei Pfistner mit einem Stand: Tomaten sind Vielfalt! Verkostung unterschiedlichster Tomatensorten.

Adresse: Gebenstr. 1a St.Nikolaus

Parkplätze vorhanden.


Ratskeller/Weinhaus Opfingen

Weinbergführungen mit Weinprobe 15 Uhr, 18 Uhr

Weinverkostung im Ratskeller ab 14 Uhr

Längste Weinprobe auf dem Tuniberg-Höhenweg ab 11 Uhr

Gast

Landfrauen Opfingen mit Kaffee und Kuchen ab 12 Uhr

Adresse: Dürleberg 2

Weingut Sonnenbrunnen

Weinverkostung mit Freiburgs erstem Bio-Winzer Jörg Scheel. Ebenfalls ist die Strausse geöffnet mit Flammenkuchen aus dem Steinofen und Neuen Süßen und Zwiebelwaie.

Über den Tag verteilt gibt es Führungen in den Öko-Weinberg mit kleiner Probe im Weinberg. Zeitpunkt ca. 12.00 Uhr / 15.00 Uhr / 17.00 Uhr

Neu: Jetzt mit Musik - 15 Uhr bis 17 Uhr

Bernardo Donatelli Orchester, Rock und Pop der 80er

Adresse: Unterdorf 30

Maisfeld-Labyrinth

Maisfeld-Labyrinth geöffnet ab 11 Uhr

Speisen & Getränke an der Welschkornhütte ab 11 Uhr

Kartoffelernte mit der Hand vor Edeka am Bach, 12 Uhr

Maschinenvorführung, 14 Uhr

Betriebsführungen/Schlepper- und Geräteausstellung

Gäste

Cocktail bechill Probeausschank

Hotel und Restaurant Schloss Reinach - Speisen

MemoryKorn Probeaussschank

Winzerbrauerei 2307 Probeausschank

Dieter Dürrmeier (Spargelanbau und Pferdepension) mit Führungen zum Ackerbau


Adresse: Waldmösle 2

Parkplätze vorhanden